Die Eulen Ludwigshafen

Logo Die Eulen Ludwigshafen Gemeinsam alles geben DKB Handball Bundesliga
- Die Rheinpfalz

TSG-A-Jugend muss weiter zittern

Handball. Die männliche A-Jugend der TSG Friesenheim muss weiterhin um die direkte Qualifikation für die kommende Bundesliga-Saison bangen. Im vorletzten Heimspiel verlor die Mannschaft von Trainer Michael Pfeil gegen den deutschen Vizemeister HSG Dutenhofen/Münchholzhausen nach einer schwachen Leistung mit 25:41 (13:23). Erfolgreichster Torschütze bei den Gastgebern war Tom Jansen mit sechs Toren. Bei den Gästen überzeugte der künftige Hochdorfer Thorben Waldgenbach, der auch ein Zweitspielrecht in Friesenheim erhält. Die Jungeulen benötigen zur direkten Bundesliga-Qualifikation am letzten Spieltag einen Sieg gegen den Nachwuchs des TV Großwallstadt. Zugleich müsste die SG Hochheim-Wicker bei der HSG Hanau verlieren. |wij


Die Nachwuchsförderung bei den Eulen mit freundlicher Unterstützung von