Die Eulen Ludwigshafen

Logo Die Eulen Ludwigshafen Gemeinsam alles geben DKB Handball Bundesliga
- Pressestelle TSG Ludwigshafen-Friesenheim

Ben Matschke für All Star Wahl nominiert

(jw) Eulen-Trainer darf auf Teilnahme am All Star Game der DKB Handball-Bundesliga hoffen

LUDWIGSHAFEN. Besondere Ehre für Ben Matschke: Bei der von den 18 Kapitänen der DKB Handball-Bundesliga durchgeführten Vorauswahl der diesjährigen All Star Wahl gehört der Trainer des Bundesliga-Aufsteigers Die Eulen Ludwigshafen, zu den sechs auserwählten Persönlichkeiten, die bei dem ab heute beginnenden Fan-Voting in der Kategorie "Trainer" zum All Star Game in Leipzig gewählt werden können.

In der Messestadt trifft das All Star Team der DKB Handball-Bundesliga am 02. Februar 2018 (19:30 Uhr, ARENA Leipzig) auf die Nationalmannschaft von Bundestrainer Christian Prokop.

In der Kategorie Trainer wurden neben Matschke auch Andre Haber (SC DHfK Leipzig), Nicolaj Jakobson (Rhein-Neckar Löwen), Kai Wandschneider (HSG Wetzlar), Carlos Ortega (TSV Hannover-Burgdorf) und Velimir Petkovic (Füchse Berlin) bestimmt.

Der 35 Jahre alte Pädagoge genießt mit dieser Nominierung auch eine hohe Wertschätzung unter den Spielern in der DKB Handball-Bundesliga und darf heute schon als die Entdeckung in der Liga genannt werden.

"Ich bin überrascht, dass ich zu diesem Kreis zählen darf. Es freut mich sehr, dass meine Arbeit mit den Eulen geschätzt wird. Diese Nominierung ist auch für mich weiterhin der Ansporn alles dafür zu tun, dass wir am Ende der Saison weiterhin in der Liga bleiben", sagte Matschke.

"Dass wir als einziger Aufsteiger mit Ben Matschke auch im Kreis der Nominierten und damit zu den 14 von 18 Vereinen gehören, macht uns ein wenig stolz", sagte Eulen-Geschäftsführer Marcus Endlich und hofft, dass möglichst viele Fans bei dem bis zum 06.12.2017 (12:00 Uhr) laufenden Voting auch Ben Matschke ihre Stimme geben werden. "Wir hoffen jetzt, dass alle Eulen-Fans mit ihrer Stimme unseren Trainer mit der Reise am 02. Februar 2018 nach Leipzig belohnen."

Das Online-Voting, bei der auch die Nominierten auf den jeweiligen Positionen sowie des Rookies bestimmt werden, findet unter www.dkb-handball-bundesliga.de statt