Der Kapitän bleibt!

Gunnar Dietrich verlängert bis 2021 28.10.2018 12:32 // kiri

Eulen-Kapitän Gunnar Dietrich verlängert seinen Vertrag bei den Eulen Ludwigshafen. Am Freitag unterschrieb der Abwehrchef sein neues Arbeitspapier bis 2021. Dietrich besitzt als Abwehrchef eine tragende Rolle in der Mannschaft – das zeigt auch sein wichtiger Ausgleichstreffer in letzter Sekunde beim Punkgewinn in Lemgo. Auch neben der Platte zählt der Routinier zu den Führungsspielern und fungiert als Vorbild / Stütze für die jüngste Mannschaft der Liga. Dietrich, der nach kurzem Gastspiel in Lemgo vor fünf Jahren zu den Eulen zurückkehrte, bindet sich nun ligaunabhängig an die Eulen.

Eulen-Stimmen

Gunnar Dietrich: „Ich freue mich, dass ich weiterhin ein Teil der Mannschaft sein kann, denn ich will unsere Ziele gemeinsam mit dem Team erreichen. Als das Angebot kam, war es nicht nötig, lange zu überlegen, da ich fühle mich bei den Eulen und auch in der Region mehr als wohlfühle.“

Trainer Ben Matschke: „Gunnar ist als Kapitän für mich eine wichtige Stütze und als Ansprechpartner mein verlängerter Arm. Als Abwehrchef ist er auf und neben dem Feld immer präsent und geht immer voran. Aufgrund seiner Erfahrung ist Gunnar auch ein Vorbild für unsere jungen Spieler. Ich freue mich, dass wir Dietrich als Konstante bei den Eulen zu haben.“

Geschäftsführer Marcus Endlich:  „Die Verlängerung mit Gunnar ist für uns ganz wichtig. In seiner Funktion als Kapitän ist er auch nach außen hin das Sprachrohr der Mannschaft. Die Gespräche im Vorfeld der Verlängerung waren sehr positiv und einstimmig. Deshalb freut es mich, dass Gunnar sich unabhängig der Liga unserer Mission anschließt und den Eulen weiterhin erhalten bleibt.“

ideenKiND